Infos

Schick in Strick & Streifen mit Samoon

in freundlicher Zusammenarbeit mit Samoon•Anzeige

Querstreifen können dem einen oder anderen schon etwas Angst einflößen, dabei ist im Hintergedanken die alte und längst überholte Regel wie sich die Frauen mit Übergröße zu kleiden haben. Querstreifen haben den Ruf ein paar Kilogramm mehr drauf zu schummeln. Diese optische Täuschung ist nun mal wahr und wen diese visuelle Illusion stört, sollte sich an diese Moderegel halten. Von Regeln halte ich nichts, das weißt Du bereits. Aus dem einfachen Grund, dass jeder einfach das tragen soll, was er mag. So fiel mir der gestrickte Streifenrock von Samoon direkt in mein Beuteschema. Nicht zuletzt deswegen, weil Bleistiftröcke einfach zu meinem Style Favoriten gehören. Ein GO-TO Kleidungsstück, dass jede Frau im Kleiderschrank haben sollte. Besonders wegen der Streifen in verschiedenen Breiten, ein Hingucker, den ich „rocken“ wollte.

Wie lässt sich ein Streifen Rock am besten kombinieren?

Der Streifen Rock ist einer der wenigen Kleidungsstücke welches sich zu fast (!) jedem IT-Piece stylen lässt. Vom Bürostyle mit einer schlichten weißen Bluse, bis hin zum Freizeitlook mit Slogan Shirt. Das Wardrobe Piece ist für jede Gelegenheit offen. Durch Accessoires und verschiedene Oberteile mit unterschiedlichen Materialien lassen sich interessante Mode Looks für Plus Size Frauen zaubern. Besonders gut kann ich mir den Rock mit einem farbigen Blazer in rot, oder gelb vorstellen. Für mehr Ideen habe ich Dir hier mein Pinterest Board verlinkt. Dort findest du allerhand Inspiration für verschiedene Looks.

Wie funktioniert ein Mustermix mit einem Streifen-Rock?

Besonders gut funktioniert hier der Streifen Mix mit gestreiften Teilen. Eine Bluse mit Längsstreifen, in einer anderen Breite kann das Outfit zu einem stilsicheren Hingucker verwandeln. Auch zu Punkten macht sich der Mustermix gut. Die Farben sollten dabei möglichst in einer Farbfamilie bleiben, um ein Mode-Desaster zu vermeiden. Ganz aktuell und riesen großer Trend ist es, Streifen mit Blumenmuster zu kombinieren.

Auf meinem Pinterest Board findest du noch mehr Streifen-Inspiration.

Mein Look – Der Streifenrock von Samoon als Statement

In meinem Outfit lasse ich die Streifen wirken, indem ich mich an ein unifarbenes Oberteil gehalten habe und das ganze nur noch mit einem Trenchcoat im erdigen Ton kombiniert habe, der den Look hervorhebt. Dabei dachte ich an einen alltagstauglichen Trendlook für das Büro, der sich auch bei anderen Gelegenheiten gut macht. (Natürlich schön gebügelt, mein Trenchcoat hat die 80 Kilometer Anfahrt zu meinem Shooting-Ort  nicht so gern gehabt, also bitte nicht weiter beachten.)
Mein Oberteil trage im Rock, weil dieses einfach die schönere Silhouette für mich macht und die Beine nicht staucht. Der dünne Pullover von Samoon hat auf der Rückseite eine sichtbare Knopfleiste und einen Blusen Patch, welches hier nicht sichtbar ist. Mit einer dezenten Kette und Stiefeletten ist für mich der Look komplettiert.

Wie gefällt dir der Look?
Shop my Look

Pullover– c/o Samoon

Skirt – c/o Samoon

Shoes – H&M

Coat– Violeta

One Comment

Schreibe einen Kommentar

UA-22999072-3