Infos

  • Home
  • /
  • Fashion
  • /
  • Freu dich auf den Herbst – 10 Gründe & 2 Looks

Freu dich auf den Herbst – 10 Gründe & 2 Looks

Mir graute es den ganzen Sommer vor dem Herbst. Dabei denke ich oft nur an Regen und Kälte, Matsch und nasser Laub, leider zu Unrecht. Der Herbst hat so viele schöne Seiten, die mir oft erst dann auffallen wenn wir schon mitten in der neuen Jahreszeit stecken. Es gibt so viele Gründe den Herbst zu lieben und erst recht wegen den tollen Farben.Deswegen nenne ich euch heute Gründe den Herbst zu lieben.

Gründe den Herbst zu lieben

  1. Kürbisse! Ich habe sie einst gehasst 😀 aber da hatte ich auch noch keinen Schimmer vom kochen. Kürbis-Kokos Suppe oder Kürbisspalten im Ofen. So gut!
  2. Spazieren gehen oder Bummeln bei milden Temperaturen. Kein akuter Schweißausbruch und keine Wespen. 
  3. Bücher lesen! Mit einer Kuscheldecke und einem schönen Heißgetränk lässt es sich einfach besser in eine neue Welt eintauchen.
  4. Gemeinschaftsspiele! Gemütliche Abende zu Hause mit Freunden und dabei ein paar lustige Gemeinschaftsspiele, anstatt zu grillen. Für mich doppelte Freude, denn ich kann nun auch mit meiner Tochter (3) Gemeinschaftsspiele spielen. 
  5. Dekorieren! Lichterketten, Kerzen und Kürbisse aufstellen. Wird Zeit der Wohnung ein Make-over zu verpassen.
  6. Horrorfilme und Serien sind nur gruselig wenn es so richtig dunkel am Abend ist, wie jetzt.
  7. Baden in der heißen Wanne.
  8. Herbst-Makeup in Herbstfarben, dunkle Lippenstifte und viel Eyeliner der nicht verschmiert.
  9. Backen! Meine Küchenmaschine ist über den Sommer verstaubt. Endlich wieder die richtige Zeit zum Backen. Allen voran alles was mit Äpfeln zu tun hat. Apple Crumble, Apfelstrudel, Apfel-Pfannkuchen, Apfel-Zimt-Muffins
  10. Herbstbekleidung! Endlich wieder Mäntel und Stiefel, sowie Mützen und Schals und 100000 Kombinationsmöglichkeiten.

Die Farben des Herbst – Studio Untold

Ich bin ganz stolz dir diesen Monat endlich mal STUDIO UNTOLD vorstellen zu dürfen. Die Modelinie von Ulla Popken präsentiert die aktuellen Trends und ist speziell für junge Modefans mit Kurven. Coole Schnitte, lässige Outfits oder stylische Modequeen, alles ist dabei.  Die Herbstkollektion dominiert in diesem Jahr ganz klar die Farben karamellbraun und dunkelblau, und beige. 
Meine beide Looks können unterschiedlicher kaum sein. Ein trendiger Alltagslook mit distressed Jeans und Bomberjacke, und ein stylisches Kleid welches super variabel ist durch seinen lockeren Schnitt. 

Snakeprint -Dress 

Lieblings-Strumpfhose

Das Kleid im angesagten Animal Print, hier Schlangenmuster, hat es in sich. Das Kleid aus der große Größen Kollektion ist nur leicht tailliert wodurch es eine lässige Form erhält. Verspielte Details am Kragen und Ärmel versprechen auch einen eleganten plus size Look. Unter der Brust befindet sich eine Quernaht welche die Taille andeutet. Diesmal wollte ich das Kleid ohne Gürtel tragen und die Lässigkeit beibehalten.

Rusty Blue Shirt
Bomberjacke
Skinny Jeans

Mein zweiter curvy Look ist Mia totally. Einfach eine coole Jeans mit coolen Details aufpimpen und schon hast du einen simplen aber coolen Look.
Die Kombination der beiden Farben Blau und rostfarben machen den Look unverwechselbar. Entschieden habe ich mir für den Lagenlook mit einem Shirt und Bluse. Die Bomberjacke ist dunkelblau und wiederholt das karamellbraun aus dem Shirt im Fellbesatz des Kragens. 

Schreibe einen Kommentar

UA-22999072-3